Hier erhalten Sie hilfreiche Informationen zu Rahmenbedingungen für Psychotherapie.

 

Überweisung

Für eine Psychotherapie ist keine Überweisung des Arztes erforderlich.

Wenn Sie um einen Zuschuss bei Ihrer Krankenkasse ansuchen möchten, ist jedoch zwischen der ersten und der zweiten Therapiestunde eine ärztliche Untersuchung erforderlich. Das Formular dazu wird Ihnen von mir ausgehändigt.

 

Zuschuss

Sie haben die Möglichkeit, einen Antrag auf Kostenzuschuss durch Ihre Krankenversicherung zu stellen. Wird dieser genehmigt, erstattet Ihnen die Kasse einen Teil des Honorars zurück. Da sich die Höhe des Zuschusses je nach Versicherungsträger unterscheidet, informieren Sie sich bitte direkt bei Ihrer zuständigen Krankenkasse.

Methode

Ich bin in der Methode "Integrative Therapie "(Donau-Universität Krems) ausgebildet..

Zusätzlich zum Gespräch beziehe ich kreative Medien mit in die Therapie ein.

Dauer und Frequenz

  • Eine Sitzung dauert bei mir eine volle Stunde (60 Minuten).

  • Es können bei Bedarf Einheiten zu 90 Minuten oder Doppelstunden vereinbart werden.

  • Zu Beginn der Therapie ist eine wöchentliche Frequenz vorteilhaft. In weiterer Folge können dann, je nach Fortschritt und Bedarf andere Frequenzen vereinbart werden (14-tägig, 3-wöchentlich, o. Ä.).

Setting

  • Einzeltherapie

  • Paartherapie

  • Gruppentherapie

Sollten Sie weitere Fragen haben oder Informationen brauchen, können Sie gerne hier mit mir Kontakt aufnehmen.

© 2017 Ferdinand Kaserer MSc. - Psychotherapie Kaserer